Die Oster Ausfahrt 2019….

….ein j├Ąhrliches „Highlight“

Ein j├Ąhrliches Highlight ist ganz klar die Oster Ausfahrt vom US-Car Stammtisch am Ostermontag. In diesem Jahr wurde die Ausfahrt im Vorfeld bis ins kleinste Detail penibel von Uwe und Steffi geplant.

Getroffen haben wir uns um 10:00 Uhr am Daisys Diner in Oyten, mit einer geplanten Abfahrt um 10:30 Uhr. Keiner der Teilnehmer kannte das Ziel oder die Strecke. Es sollte  eine ├ťberraschung sein. Ausgestattet mit reichlich Funkger├Ąten und einer kleinen Einweisung ging es dann auch p├╝nktlich los.

Um die Aufmerksamkeit zu steigern, gab es noch ein kleines Bildersuchspiel f├╝r die 17 teilnehmenden Fahrzeuge, mit insgesamt 34 Teilnehmern. Darunter dieses Mal auch keine Fehlfarbe wodurch wir eine recht gute US-Car Kolonne hatten.

Die Tour ging ├╝ber Achim, Emtinghausen, Felde in Richtung Syke zum Hohen Berg (mit kleinen Umwegen aufgrund von kurzfristigen Baustellen). Hier war der erste geplante Stop mit einem kleinen Imbiss und einer Quizrunde f├╝r die Teilnehmer.

Um 12:00 Uhr ging es weiter ├╝ber Sudwalde nach Sulingen wo es einen zweiten Stop gab. Es hie├č Beine vertreten und es gab einen kleinen Fragebogen mit allgemeinen Fragen rund um das Automobil und den Stra├čenverkehr.

13:15 Uhr ging es dann weiter ├╝ber Wagenfeld nach Lembruch am D├╝mmer See. Das Restaurant Seeschl├Âsschen hatte uns eine passende Fl├Ąche f├╝r die Autos und f├╝r die Teilnehmer reserviert.

Ab 14 Uhr hie├č es dann futtern, trinken und sabbeln. Gem├Ą├č der Gesichter der Nachbartische waren wir wohl recht „Lautfreudig“ – Womit man aber rechnen kann wenn  eine Horde von 34 USCar Verr├╝ckten einf├Ąllt…… Zum Gl├╝ck war alles reserviert, ansonsten h├Ątte es wohl argen Platzmangel gegeben. So war nur der Service ein wenig ├╝berrascht, das es sooo viele hungrige M├Ąuler zu stopfen gibt. Es hei├čt nicht umsonst „UEssCar Stammtisch„….

W├Ąhrend des Essens wurden noch die Preise f├╝r die Gewinner der Bildersuche, des Quizes und des Fragebogens ├╝berreicht. Gratulation an die Gewinner !

Danke an Uwe und Steffi f├╝r die tolle Organisation der Ausfahrt….